Melden Sie sich zunächst mit Ihrem Google-Konto an. Geben Sie den Buchtitel auf der Seite Google Books ein und drücken Sie “Enter”. Wählen Sie auf der Ergebnisseite das gesuchte Buch aus. Ein nützlicher Trick ist, nach der kostenlosen Ausgabe zu suchen. Wie seine Suchmaschine listet Google Books fast alle Ausgaben des gesuchten Buches auf den Ergebnisseiten auf, einschließlich der kostenlosen. Bevor Sie also das Buch kaufen, können Sie versuchen, das kostenlose Buch zu finden. Wenn Sie nicht wissen, welchen Artikel Sie nicht drucken möchten, empfehlen wir Ihnen, die Funktion “Erweiterte Suche für Google Books” zu verwenden. Sie können mehrere spezifische Parameter eingeben, von denen einer die Kategorie des Buches ist. Natürlich müssen Sie Vollansicht wählen. Wie laden Sie Bücher aus Google Books herunter, die sich in der Kategorie “Vollansicht” befinden? Wenn Sie nach einem Buch suchen und dann darauf klicken, um seine Seite anzuzeigen, hat die URL in der Adressleiste einen Teil “id=xxxxxxxxxx”, der der Code ist, den Sie brauchen. Sie können die Google Play Books-Website verwenden, um dies auf einem Desktop-Computer zu tun, oder Sie können die Google Play Books-App auf einem iPhone oder einem Android verwenden, um sicherzustellen, dass Sie das Buch lesen können, auch wenn Sie keinen Internet- oder Mobilfunkdatenzugriff haben. Google Play Books ist Googles E-Book-Store. Es ist der zweitgrößte E-Book-Shop im Web hinter Amazon.

Es bietet mehr als sechs Millionen Titel zum Kauf. Sie können die Plattform auch verwenden, um Hörbücher zu kaufen und Lehrbücher zu mieten. Klicken Sie sich im IE-Webbrowser durch alle Seiten des Google-Buchs. Wenn Sie den Mauszeiger über den Link bewegen, können Sie sehen, auf welchen Geräten Sie das Buch lesen können und welche zusätzlichen Funktionen (z. B. Flow-Lesen und gescannte Seiten) das Buch unterstützt. Klicken Sie einfach auf die “Free Google eBooks” oder “Full view” auf der linken Seite der Ergebnisseite, um alle Ergebnisse für kostenlose Google Books zu sehen. Klicken Sie auf jeden, um es zu öffnen. Wenn Sie dieses Buch auswählen möchten, gehen Sie zum oberen Rand der Seite, und klicken Sie auf “Herunterladen”. Wählen Sie im Dropdown-Menü PDF aus. Es erscheint ein Pop-up, das Sie daran erinnert, das ausgewählte PDF-eBook zu speichern.

Wie kann ich Google Books als PDF speichern? Als eine weitere coole Funktion von Google bietet Google Books einen guten Ort, um die Bücher zu erkunden, die Sie für alles benötigen, vom Studium, Essay-Schreiben, Lehren und vieles mehr. Glücklicherweise ist das Herunterladen von Google-Büchern in PDF-Form ganz einfach. Im Folgenden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie durch den gesamten Prozess anweist, Google-Bücher herunterzuladen. Wenn Sie Änderungen an Ihrem PDF Google Books vornehmen möchten, finden Sie hier auch eine tolle Lösung. Fügen Sie die URL des Buches in das Url-Textfeld Google Book Downloader ein. Bei kostenpflichtigen Büchern können Sie jedoch nur im Offlinemodus eine Kopie auf Ihr Gerät herunterladen, um sie zu lesen. Sie können nicht auf die PDF- oder EPUB-Datei zugreifen. Wenn Sie auf ein Suchergebnis klicken, werden die gescannten Seiten, Informationen zum Buch (z. B. Autor, Veröffentlichungsdatum und Unschärfe) und Links zum Kauf des Titels im E-Book oder im Druckformular angezeigt. Hallo Varun, Vielen Dank, ich lade es herunter und es war sehr gut. Aber es war eine Testversion.

Können Sie mir bitte sagen, wie sie es erneut herunterladen können. Es funktionierte nicht mehr. Ich denke, sie haben meine IP-Adresse verboten. Ich brauche es so viel, bitte helfen Sie mir Die Google Play Website gibt Ihnen sofortigen Zugriff auf Tausende von Büchern einschließlich Business, Computer-Programmierung und Finanzbücher im eBook-Format. Ebooks können online oder auf einem von Google Books unterstützten Gerät gelesen werden. Wenn Sie die Bücher offline lesen oder drucken und freigeben möchten, müssen Sie zuerst die eBooks auf Ihren Computer herunterladen und in PDF- oder Bilddateien konvertieren. Sie können dies über Internet Explorer tun, ohne Software von Drittanbietern herunterzuladen.