Es ist das Beste, und außerdem, mein Fenster 7 ist abgelaufen, Fenster 10 ist meine beste Option Es gibt viele Möglichkeiten, um eine Windows 10 Aktivierung / Product Key zu bekommen, und sie reichen im Preis von völlig kostenlos bis 309 $ (339 USD, 340 $ AU), je nachdem, welchen Geschmack von Windows 10 Sie wollen. Sie können natürlich einen Schlüssel von Microsoft online kaufen, aber es gibt andere Websites, die Windows 10-Schlüssel für weniger verkaufen. Es gibt auch die Möglichkeit, Windows 10 ohne Schlüssel herunterzuladen und das Betriebssystem nie zu aktivieren. Aber was, wenn überhaupt, verpassen Sie, wenn Sie Windows 10 nicht aktivieren? Und ist Ihr sorgfältig gestaltetes Rig mit Risiken konfrontiert? Obwohl Microsofts ursprüngliches Windows-Upgrade-Angebot weitgehend beendet wurde, ist es immer noch möglich, auf 10 kostenlos auf verschiedene Weise zu aktualisieren. Benutzer von Hilfstechnologien wie z. B. Text-to-Speech haben Anspruch auf ein kostenloses Upgrade auf Windows 10. Viele Methoden des kostenlosen Upgrades auf 10 laufen zum 31. Dezember 2017 aus, was bedeutet, dass im Laufe der Zeit 10 wahrscheinlich teurer werden. Ja, für Benutzer von Windows 10 ist der Launch Patch ein kostenloses Update.

Für diejenigen, bei denen automatische Updates aktiviert sind, wird sofort mit dem Herunterladen begonnen, während das manuelle Update jederzeit durchgeführt werden kann. Ich bin ein erfahrener freier Technologiejournalist. Ich habe für Wired, The Next Web, TrustedReviews, The Guardian und die BBC zusätzlich zu Forbes geschrieben. Ich mit Ja an, das ist kein Witz. Obwohl Microsoft sein kostenloses Windows 10-Upgrade-Angebot für alle Benutzer am 30. Juli 2016 beendet hat, hat das Unternehmen (meiner Meinung nach wissentlich) ein Schlupfloch offen gelassen. Es gibt nur einen Haken: Sie benötigen eine legale Kopie von Windows 7 oder Windows 8, um dies zu tun. Mit einem kostenlosen Windows 10-Upgrade-Download werden auch einige spannende Änderungen hinter den Kulissen kommen. Microsoft versprach, den Betrieb von Geräten zu verbessern, nicht nur für Glocken und Pfeifen.

Zum einen gab es ein Versprechen von Verbesserungen der Akkulaufzeit für PCs. Microsofts viel gehyptes kostenloses Upgrade-Angebot für Windows 10 endete vor vier Jahren, oder? Nicht genau. Ab April 2020 können Sie weiterhin die kostenlosen Upgrade-Tools von Microsoft verwenden, um Windows 10 auf einem alten PC mit Windows 7 oder Windows 8.1 zu installieren. Es ist kein Product Key erforderlich, und die digitale Lizenz sagt, dass Sie aktiviert und einsatzbereit sind. Wenn diese Vorläufe aus dem Weg gehen, gehen Sie auf die Download Windows 10 Webseite und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen. Doppelklicken Sie nach Abschluss des Downloads auf die ausführbare Datei, um das Media Creation Tool auszuführen. Das Windows-Installationsprogramm zu erhalten ist so einfach wie der Besuch support.microsoft.com. Unabhängig davon, ob Sie bereits für Windows 10 bezahlt haben oder nicht, lässt Microsoft jeden benutzer eine Windows 10-ISO-Datei herunterladen und auf eine DVD brennen oder Installationsmedien kostenlos auf einem USB-Laufwerk erstellen.